Angebot

Meine Dienstleistung ist individuell und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten.
Das 1. Telefongespräch ist gratis, darin legen wir gemeinsam das weitere Vorgehen fest.

Aufräumcoaching

Aufräum-Coaching individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten.

Das klassische Aufräum-Coaching ist eine bewährte Methode meine Kunden durch den Prozess des Loslassens und neu Strukturierens zu führen.

So läuft es ab: Zusammen packen wir Ihre Unordnung an und zaubern daraus einen Bereich, einen Schrank oder Raum, der zu Ihrem Leben und Vorstellungen von einem angenehmen Zuhause passt. Wichtig ist mir dabei, dass wir die passende Ordnung FÜR SIE finden.

Dieses Aufräumcoaching ist aber nicht nur eine Entwicklung von NAJA 😕 zu WOW!! 🤩, sondern auch ein Lernprozess für Sie. Im Coaching erfahren Sie eine Menge über Ihr bisheriges Verhalten und Einstellung zu den Dingen. Sie lernen, die neue Struktur auch in anderen Bereichen selbständig umzusetzen und diese auch zu halten.

Dienstleistungen für Seniorinnen und Senioren / Entlastung von Angehörigen

Sie sind im dritten oder vierten Lebensabschnitt und möchten selber Ihre Angelegenheiten regeln und wünschen sich hierbei eine einfühlsame, neutrale Begleiterin. Nicht jeder hat Angehörigen in der Nähe oder möchte diese bewusst nicht in diesen Prozess einbeziehen.

Ich biete Ihnen eine individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittene Dienstleistung. Mit meiner Erfahrung und meinem breiten Netzwerk kann ich Ihnen helfen, die angesammelten Dinge in Ihrem Zuhause oder im Keller / Estrich aufzuräumen. Es ist viel einfacher mit einer einfühlsamen Unterstützung diese Aufgabe in Angriff zu nehmen. 

Für Sie oder einen Angehörigen steht ein Umzug in eine kleinere Wohnung oder ein Altersheim bevor und Sie möchten individuelle Unterstützung hierbei. Dies kann z.B. auch die Organisation von Terminen oder / und gemeinsame Besichtigung von verschiedenen Wohnung / Altersheimen sein. Ich hole Sie mit meinem Auto zu Hause ab und begleite Sie, auf Wunsch auch zu den Terminen. 

In der Zeitschrift "autonom" des Seniorenverbands Nordwestschweiz erschien im Herbst 2022 ein Artikel über meine Arbeit.
Unter diesem Link für Sie zum Nachlesen.

Wohnraumarbeit mit Menschen in desorganisierten Haushalten

Bei der Wohnraumarbeit in desorganisierten Haushalten biete ich Dienstleistungen an, die darauf abzielen, die Ordnung und Organisation in Ihrem Zuhause zu verbessern.
Diese Dienstleistung ist für Haushalte gedacht, die unstrukturiert, chaotisch oder unordentlich sind. Dazu gehören neben Empfehlungen zur Neugestaltung von Räumen, die Reduzierung von Unordnung sowie die Einführung von Organisationsmethoden, um einen funktionaleren und angenehmeren Wohnraum zu schaffen.

Mit Messies zusammen aufräumen / Pathologisches Horten

Das "Messie-Syndrom" ist eine informelle Bezeichnung für pathologisches Horten, auch als "Hoarding Disorder" auf Englisch bekannt. Betroffene Menschen haben Schwierigkeiten, sich von Gegenständen zu trennen, selbst von solchen, die von den meisten als wertlos oder nutzlos angesehen würden. Manchmal wird dies als Wertbeimessungsstörung bezeichnet. Zusätzlich zur Schwierigkeit des Wegwerfens neigen Betroffene dazu, neue Dinge zu sammeln, sei es durch Kauf oder das Mitnehmen von frei erhältlichen Objekten.

Für die Diagnose ist entscheidend, dass diese Verhaltensweisen zu erheblichen Beeinträchtigungen im häuslichen, sozialen, beruflichen oder anderen wichtigen Lebensbereichen führen. Dies kann dazu führen, dass Wohnbereiche unbenutzbar oder unsicher werden, oder dass Zugangswege in die Wohnung nicht mehr normal begehbar sind.

Viele Menschen mit dem Messie-Syndrom haben schlechte Erfahrungen mit gut gemeinter, aber nicht hilfreicher Unterstützung gemacht. Sie setzen sich immer wieder das Ziel, endlich aufzuräumen, aber kommen oft vom eigentlichen Ziel ab und verstricken sich in Fluchtaktionen und Ablenkungsmanövern. Dazu gehört häufig das Kaufen und/oder Sammeln von neuen Dingen. Es ist wichtig, dass Messies sich in einem sicheren und unterstützenden Umfeld auf ihrem Weg begleitet fühlen und nicht beurteilt werden.

Das Messie-Syndrom ist eine komplexe psychische Störung, die nicht durch Freude am Sammeln oder Bequemlichkeit erklärt werden kann. Es handelt sich um ein Verhaltensmuster, das sich oft als schwer zu verstehen und zu verändern erweist. Es kann durch tiefer liegende Ursachen wie Trauma, Angstzustände oder Depressionen ausgelöst werden. Professionelle Hilfe ist erforderlich, um die Ursachen zu identifizieren und eine langfristige Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen. 

Pathologisches Horten ist keine Gewohnheit, die sich durch äußere Ermahnungen oder sporadische Aufräumaktionen kontrollieren lässt. Es ist eine psychische Störung aus der Kategorie der Zwangsstörungen und verwandter Störungen. Im neuen Diagnose System ICD-11 (Link zur Deutschen Entwurfsfassung - 6B24 Pathologisches Horten) erhält es erstmals den Status einer eigenständigen Diagnose.

Vor allem, wenn das Problem schon über Jahre besteht ist schwierig, alleine aus diesem Dilemma zu kommen. Haben Sie eine Vertrauensperson (Angehörige, Hausärztin, Seelsorger, Sozialarbeiter), welche Sie einweihen möchten?

Durch meine freiwillige Arbeit im Vorstand von LessMess (Schweizer Netzwerk für Messies) bin ich mit der Problematik vertraut und packe beherzt und diskret an. In Basel leite ich die Erfahrungsaustausch Gruppe von LessMess.  Die Teilnahme ist gratis und anonym, das Angebot ist ausschliesslich für Betroffene und deren Angehörige. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. 

Die nächsten Offenen Treffen von LessMess finden Sie hier



Administrative Hilfe und Struktur im Büro / Homeoffice

Ihre Administration zuhause, im Büro oder in einem kleinen Betrieb ist Ihnen über den Kopf gewachsen? Gerne helfe ich Ihnen hier den Roten Faden zu finden und zusammen bringen wir System und Struktur in Ihre Pendenzen und das Ablagesystem.
Durch meine jahrelange Erfahrung in der administrativen und Projektarbeit, sowie in der praktischen Ausbildung von KV Lernenden kenne ich viele verschiedene Ordnungssysteme und erkenne wie wir den roten Faden auch in Ihrer Ablage (wieder)-finden können.

Vorträge & Weiterbildung von Mitarbeitenden

Vorträge / Weiterbildung / Workshops für Ihre Mitarbeiter:innen oder in Wohngruppen

Preise

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Weder ich, noch mein Auto vor Ihrem Haus, sind beschriftet um Ihre Privatsphäre zu wahren.

Sie können sicher sein, Ihre persönlichen Daten und Informationen bleiben bei mir und werden nie an Dritte weitergegeben.

Natürlich freue ich mich, wenn Sie mich weiterempfehlen.